Auch heuer versammelte sich eine Gruppe, bestehend aus Mitglieder verschiedener Vereine des O-Dorf/Neu-Arzl, sowie aus frewilligen Helfern, zur Innuferreinigung. Begrüßt wurden die Anwesenden von Vizebürgermeister Christoph Kaufmann sowie von VNO-Präsident Friedl Ludescher.

 

Bewaffnet mit Zangen und Müllsäcken wurden die Innufer von der New-Orleans-Brücke bis zur Grenobler Brücke von 4 Gruppen vom Müll befreit.

Zu den besonderen Funden gehören unter anderem ein paar Fahradrahmen, Metallstangen sowie einige Einkaufswagen.

Anschließend wurde zu einer Jause im Wohnheim geladen.