Am Freitag, 1.12.2017 besuchte der Nikolaus und 3 Krampusse die Kinder und Jugendlichen in unserem Schützenheim.
Dabei erhielt jedes Kind vom Nikolaus ein kleines Sackerl, die Krampusse waren natürlich bei unseren anwesenden "Nachwuchsschützen" nicht notwendig.
Die Kompanie bedankt sich bei beiden Jungschützenbetreuern Katharina und Walter, die wieder einmal eine nette Feier für jung und alt organisierten.

Hptm. Mitterer Alexander