Am Samstag, den 29.06.2013, fand zum wiederholten Male ein ganz besonderes Ereignis im Mehrzwecksaal O-Dorf Centrum statt. Der Saal war gefüllt von kulturbegeisterten Menschen, sowohl Zuschauer als auch Teilnehmer, die Zeugen eines umwerfenden Abends wurden, denn dort fand das 3. Interkulturelle Musik- und Tanzfest, das von Verein Alp-Inn organisiert wurde, statt. Bei diesem Fest finden sich unterschiedliche Nationalitäten und Kulturen wieder und genießen miteinander durch diverse Musik- und Tanzstücke den kulturellen Austausch. Die Teilnehmer des Musikprogramms waren der Mädchenchor Bratstvo Innsbruck, Chorgemeinschaft O-Dorf, Klarinettentrio der Speckbacher Musikkapelle, Grup Iklim, und Edo Krilic mit Ramiz Brkic. Bei dem zweiten Block brachten der kroatische Verein Posavina Mils, der Kulturverein Bratstvo Innsbruck, Kulturverein 25. Mai Wattens und die Alpengroover die Bühne mit ihren Tänzen zum Glühen .