Am vergangenen Samstag, dem 23.9.2017, war es wieder soweit! Das zum siebten Mal in Folge stattfindende interkulturelle Tanz- und Musikfest, verwandelte abermals den DDr Alois Lugger Platz zu einem Festplatz.
 Neben dem traumhaften Wetter, lud das buntgemischte Programm mit Tanz- und Musikvorführungen, sowie die kulinarischen Köstlichkeiten aus dem Balkan, der Türkei, Syrien und Südtirol zum gemütlichen Beisammensein und feiern ein.
Ein besonderer Leckerbissen waren auch die Infostände der Vereine und Institutionen, die ihre Arbeit vorstellten. Groß und Klein konnten sich am Kletterturm versuchen, die verschiedensten Fahrzeuge von Feuerwehr, Rettung, und der Polizei  bestaunen, auf dem Polizeimotorrad wurden Erinnerungsfotos geschossen, Blattlschießen stand am Programm und die Lasergewehre der Speckbacher Schützenkompanie konnten ebenso getestet werden.
Außerdem gab es Kinderschminken und Bastelstände, sowie einen Infostand der Innsbrucker Sozialen Dienste.

An allen Ecken und Enden des Platzes wurde so für das Gelingen des Stadtteilfestes gesorgt. An dieser Stelle sei noch einmal allen Helferinnen und Helfern ein großer Dank ausgesprochen