Neu Arzl Olympisches Dorf

Verband Neu Arzl Olympisches Dorf

Artikel zum Thema: aktuelle News



Veranstaltungen für mehr Sicherheit in den Stadtteilen

aktuelle News

An fünf Gemeinsam.Sicher-Abenden wird informiert
An insgesamt fünf Terminen informieren die Stadt Innsbruck – genauer das Amt für Allgemeine Sicherheit – zusammen mit der Polizei zum Thema Sicherheit. Im Rahmen der Gemeinsam.Sicher-Veranstaltungen wird vor allem auf eines gesetzt: Prävention. Der erste Termin ist am Samstag, 11. September, im Vereinsheim Arzl (Schusterbergweg 15).

Endlich wieder singen dürfen…

aktuelle News

Am Sonntag, den 18. Oktober 2020 war der letzte Auftritt der Chorgemeinschaft anlässlich der 50-Jahr-Feier der Piuskirche. Die beiden Proben dazu fanden aus Platzgründen im Pfarrsaal mit 2-Meter-Abstand und Maske statt. Auch beim Singen in der Kirche wurde auf Abstand und auf Maske tragen bestanden. Die Maske war zwar unangenehm, aber wir konnten zumindest auftreten und singen. Danach war endgültig Schluss mit Singen, keine Proben mit anschließendem Zusammensitzen, keine Geburtstagsfeiern, keine Auftritte.

Neuer Obmann bei „Almrausch und Edelweiss“

aktuelle News


Leider hat Reinhold Steiner aus gesundheitlichen Gründen die Obmannschaft bei der Trachtengruppe „Almrausch und Edelweiss“ zurücklegen müssen, obwohl seine Planungen trotz Corona schon sehr weit gediehen und zum Teil kurz vor der Umsetzung standen. Nunmehr hat der Vorstand Herrn Armin Praxmarer als interimsmäßigen neuen Obmann bis zur Generalversammlung 2022 einstimmig gewählt. 

„Cooles“ Zentrum im Olympischen Dorf

aktuelle News


Stadt sammelt Ideen für Kühlung des DDr.-Alois-Lugger-Platzes
Nach dem Baustart beim Messe-Park wird nun auch der DDr.-Alois-Lugger-Platz im Olympischen Dorf für das Stadtklimaprojekt „cool-INN“ ins Auge gefasst. Im Sommer kommt der Hitzeinsel-Effekt am zentralen und offen gestalteten Platz zum Tragen. Mehrere städtische Dienststellen haben im Auftrag des Stadtsenates zur Ist-Situation Stellung genommen und die Idee einer Platzkühlung positiv beurteilt. Die Geschäftsstelle für BürgerInnenbeteiligung wurde beauftragt, unter Einbindung der Bevölkerung und Vereinen vor Ort Verbesserungsvorschläge für den Platz zu erarbeiten. Die Geschäftsstelle hat daher mit dem Stadtteiltreff Olympisches Dorf eine Befragung gestartet.

Aufwertung der Freiflächen für SchülerInnen im O-Dorf

aktuelle News


Terrasse der Mittelschule und Musikmittelschule wird erneuert   

Die in die Jahre gekommene Dachterrasse der Mittelschule (MS) und Musikmittelschule (MMS) Innsbruck in der Kajetan-Sweth-Straße im Stadtteil Olympisches Dorf wird saniert. Nachdem in den vergangenen Jahren bereits Wasserschäden festgestellt wurden, wird der Bodenbelag komplett erneuert. Darüber hinaus werden drei überdachte Freibereiche errichtet und die Fluchttreppen den aktuellen Standards angepasst. Mit den Arbeiten wurde die Innsbrucker Immobiliengesellschaft (IIG) beauftragt.

Testangebot im Herzen des Olympischen Dorfes eingerichtet

aktuelle News

Eine Vielzahl an BürgerInnen aus dem Olympischen Dorf/ Neu-Arzl hat sich an den VNO (Verband Neu-Arzl Olympisches Dorf) und an den für Gesundheit zuständigen Vizebürgermeister Johannes Anzengruber mit der Bitte gewandt, ein zentrales COVID-19 Testangebot im O-Dorf einzurichten. Gemeinsam mit der Schützenapotheke konnte man den Wunsch innerhalb kürzester Zeit nachkommen und ein Testangebot am DDr. Alois-Lugger-Platz errichten. Zu Beginn behalf man sich mit einer Übergangslösung eines kleinen Containers, der inzwischen gegen einen großen, kaum zu übersehenden ausgetauscht wurde.
Bereits seit Pfingsten kann man sich unter folgenden Zeiten, ohne Voranmeldung testen lassen.


386 Artikel (65 Seiten, 6 Artikel pro Seite)