Neuarzl/ Olympisches Dorf

Verband Neuarzl/Olympisches Dorf

Liebe BewohnerInnen des Stadtteils! Auch heuer wird im Olympischen Dorf die Vorweihnachtszeit mit dem mittlerweile 17.Kulturadvent gefeiert. Die Veranstaltung ist zur Tradition geworden. Sowohl der Nikolauseinzug als auch Adventkonzerte beweisen, dass hier im Olympischen Dorf das Miteinander zählt. Der Stadtteil lebt von seinen Vereinen, die sich hier besonders engagieren. Der Kulturadvent bietet die Möglichkeit sich in der einerseits besinnlichen, andererseits doch oft ein bisschen hektischen Vorweihnachtszeit zu einem gemütlichen Beisammensein zu treffen. Ich bedanke mich bei allen, die zur Gestaltung des Kulturadvents beitragen. Vor allem in weltpolitisch turbulenten Zeiten ist ein harmonisches Zusammenleben über Generationen- und Nationengrenzen hinweg ein wertvolles Gut, das gepflegt werden muss. In diesem Sinne darf ich Ihnen ein gesegnetes und friedvolles Weihnachtsfest im Kreise Ihrer Lieben und viel Gesundheit für das Jahr 2019 wünschen. Christoph Kaufmann Gemeinderat von Innsbruck
…beim Sonderkonzert am Samstag, dem 15. Dezember, um 19 Uhr in der Pfarrkirche St. Pius X. Bereits vor einem Jahr hat der Verband Neu-Arzl Olympisches Dorf bei „HARFONIE“ um ein Adventkonzert angefragt und eine Zusage für 2018 erhalten. Hanna Maizner an der Harfe und Nora-Marie Baumann mit der Geige, beide auch mit Gesang, sind ein äußerst erfolgreiches und vielbeschäftigtes Duo. 2014 sind sie als Sieger aus der „Großen Chance“ hervorgegangen. Sie stammen aus musikalischen Familien in Ranggen und haben seit sie 5 Jahre alt waren, eine musikalische Ausbildung erhalten. Ihre Texte sind sowohl in Tiroler Mundart als auch auf Englisch gechrieben. In diesem SONDERKONZERT werden „HARFONIE“ ihre schönsten und besinnlichsten Lieder vortragen und so die Adventtage verschönern. Freuen sie sich mit uns! Die Standln am Kirchplatz sind schon ab 18.00 Uhr geöffnet. Von Herzen wünsche ich Ihnen eine schöne Advent- und Weihnachtszeit! Friedl Ludescher Präsident des VNO
Editorial Aktiv&Aktuell Nr:14/2018
Panta rhei – alles ist im Fluss - gilt natürlich auch für unseren Stadtteil Neu-Arzl/Olympisches Dorf. Hier war/ist tatsächlich viel in Fluss und in Bewegung.
Bei Bewegung denke ich unwillkürlich an das Stadtteilfest vor einigen Wochen am Luggerplatz. Das war tatsächlich ein buntes, farbenfrohes, internationales Tanz und Musikfest der Sonderklasse.
Da wurde den ganzen Samstag-Nachmittag nach Herzenslust gefeiert, in den Hüpfburgen gesprungen und gespielt und viel getanzt, gegessen und getrunken. Der Lärmpegel war dementsprechend groß.
Großer Dank an die Anwohner für ihr Verständnis!


KWDatumTitelStadt
47/1824.11.18 bis 31.12.18Veranstaltungsprogramm für den 17. Kulturadvent 2018

»mehr...«


Flyer Bläserklasse


feuerwehr neuarzl