Lebenshilfe Tirol

Die wichtige Arbeit der „Lebenshilfe Tirol“ ist allen bekannt. Diese Einrichtung hat in Innsbruck zahlreiche Niederlassungen, unter anderem in Neu-Arzl/Olympisches Dorf, die sich „Arbeit Neu-Arzl“ nennt und die seit Jahrzehnten in der Col-di-Lana-Straße 17 angesiedelt ist. Was nicht so bekannt sein dürfte ist, dass man dort sein Fahrrad reinigen und bei Bedarf auch reparieren lassen kann. Diese Arbeiten werden in der „Werkstätte“ von den Betreuten unter Anleitung zu einem äußerst günstigen Preis verrichtet.


Sollten sie, liebe LeserInnen, dafür Interesse haben, die Fahrräder werden täglich von 9 bis 12 Uhr angenommen und in kürzest möglicher Zeit gereinigt und eventuelle Kleinreparaturen vorgenommen. Gerne können sie dort vorher anrufen, die Tel. Nr. ist 05043 41200.
Machen Sie davon Gebrauch, sie ersparen sich die unangenehme „Radlputzerei“ und tun gleichzeitig Gutes und bieten den betreuten Mitmenschen in der Col-di-Lana-Straße eine sinnvolle Beschäftigung.

MaLu