Neuarzl/ Olympisches Dorf

Verband Neuarzl/Olympisches Dorf

Artikel zum Thema: aktuelle News



Die Schwächen der neuen Verkehrsregelung

Die Monsteraufgabe einer neuen Straßenbahn hat sich recht gut bewährt.
Die daraus entstandene neue Verkehrsregelung müsste wegen einiger neuralgischer Punkte an den Kreuzungen unbedingt nachgebessert werden.

Kunterbuntes „Miteinander“

Kunterbuntes Miteinander

Ein Abschlusskonzert der Musikmittelschule hat am Freitag, 14. Juni, um die Mittagszeit viele Zuhörer auf den Luggerplatz gelockt. Alle Klassen, jede in einem andersfarbigen T-Shirt, erzeugten eine Stimmung, der man sich nicht entziehen konnte. Direktorin Inge Ritzer geleitete durch das Programm, das von den Musiklehrern einstudiert und bei dem diese auch selbst durch Begleitung an Instrumenten und als Dirigenten mitwirkten.

Ein „Ginkgo“ als Mahnmal für Frieden und Umweltschutz

Friedens Baum

Bis vor einigen Monaten habe ich nicht einmal gewusst, dass Ginkgo ein sehr nützlicher Baum ist, geschweige denn, dass vieles von ihm zum Wohle der Menschen verwendet werden kann und dass er aus China stammt. Zudem ist er vom „Kuratorium Baum des Jahres“ zum „Baum des Jahrtausends“ erklärt worden. Das alles wussten aber Toni Nussbaum und seine Frau Hildegard, die als „Pfarrgarten-Hauptverantwortliche“ die Auswahl dieses Baumes in der Nachfolge der schönen, aber schon altersschwachen und innen morschen Birken getroffen haben.

Verlängerung der Linie „F“ ab 1. Juli 2019

Alle, die hart an der Grenze zu Neu-Rum wohnen und die Linie O vermissen,
dürfen aufatmen: Die Linie F wird ab 1. Juli 2019 ab Baggersee verlängert und im
15-Minuten Takt geführt. Zwar kann die ehemalige Haltestelle Neu-Rum/Kirche wegen der großen Baustelle noch längere Zeit nicht angefahren werden, doch werden u.a. Zu- und Ausstiegsmöglichkeiten beim Hallenbad, Kajetan-Sweth-Straße, Josef-Kerschbaumer-Straße, Siemensstraße (besonders wichtig wegen der Anbindung an diverse Einkaufsmöglichkeiten), Flurstraße und dann in der Kaplanstraße (Metro) errichtet.

Editorial Aktiv&Aktuell Nr:20/2019

Geschätzte Damen und Herren,
werte MitbürgerInnen in unserem Stadtteil,
liebe Kolleginnen und Kollegen bei diversen Projekten und Vereinen!

Schon diese eher ausufernde Anrede deutet auf einen besonderen Anlass hin.
Ich teile es ihnen einfach ohne Umschweife mit: Dies ist mein letztes Editorial. Mit 30. Juni 2019 habe ich in gutem Einvernehmen meine Aufgaben und die Führungsposition im Verband Neu-Arzl Olympisches Dorf zurückgelegt.

Moderner Kindergarten im O-Dorf offiziell eröffnet

Moderner Kindergarten im O-Dorf offiziell eröffnet

Erstmals flexible, moderne und bedarfsgerechte Modulbauweise angewendet
Es wird gelacht, gespielt und die Entwicklung gefördert – in der Schützenstraße werden seit Anfang des Jahres drei Gruppen im dortigen Kindergarten betreut. Die neue Einrichtung der Stadt Innsbruck – der mittlerweile 30. Kindergarten – begeistert nicht nur die Jüngsten unter ihnen. Erstmals wurde beim Bau einer Bildungseinrichtung auf eine Modulbauweise gesetzt. Ziel des Projekts waren ein hoher Anspruch bezüglich der Flexibilität und gleichzeitig die Sicherung gestalterischer und funktionaler Qualitäten sowie die pädagogischen Voraussetzungen zu erfüllen.


297 Artikel (50 Seiten, 6 Artikel pro Seite)

Flyer Bläserklasse
Schach


feuerwehr neuarzl