Angebote im Jugendzentrum Skyline O-Dorf

Im Jugendzentrum „Skyline“ O-Dorf bieten wir Jugendlichen von 10-19 Jahren einen Raum um Freunde zu treffen, sich auszutauschen und Spiele zu spielen. Unsere BesucherInnen können aus einem vielfältigen Programm auswählen: Spiele- und Kreativnachmittage (Brettspiele, Billard, Tischfussball, Tischtennis, Handwerken, Basteln...), Sonntagskochen mit Kids, Turniere, Hilfestellung bei Hausaufgaben und Bewerbungen, Erstberatungen in allen Problemsituationen u.v.m.

Das Betreuerteam organisiert zudem in regelmäßigen Abständen Workshops und Projekte zu allerlei jugendspezifischen Themen.

Am Freitag, den 01. März 2019, fand etwa das laufende Jugendbeteiligungsprojekt der Stadt Innsbruck „Jugend World Café“ im Jugendzentrum statt. In einer lockeren Gesprächsrunde diskutierten die Jugendlichen mit Vizebürgermeisterin Mag.ª Oppitz-Plörer, Nicola Köfler (Stadtplanung), Christian Andre (Jugendzentrum Skyline) und Andrea Kreisl (Jugendbeteiligung) über ihren Stadtteil. Dabei wurden verschiedene Themenschwerpunkte wie Freizeitgestaltungsmöglichkeiten, Sportanlagen, Sicherheit und konsumfreie Zonen aus Sicht der Jugendlichen kritisch erörtert. Das Jugend World Café findet einmal jährlich in allen Innsbrucker Jugendzentren statt mit dem Ziel, die Meinungen und Wünsche der jungen InnsbruckerInnen der Stadtpolitik näher zu bringen.

Der Besuch im Jugendzentrum ist für alle Jugendliche kostenlos und ohne Voranmeldung jederzeit möglich - einfach vorbei kommen, im „Juze“ Skyline, in der Kajetan-Sweth Straße 1!

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag von 16 bis 21 Uhr. Jeweils dienstags und donnerstags öffnen wir für die „Unter 14-Jährigen“ bereits ab 14 Uhr.

Christian Andre

 

 

 

Aktualisiert am 05.07.2018

Aktualisiert am 26.04.2019